Automatisierter Hass - Social Bots und ihr Einfluss auf Meinungen, Juni 2016

​"Social bots" verbreiten automatisiert Haltungen und Ideologien in Sozialen Medien und können unter anderem Einfluss auf Wahrnehmungen und Meinung nehmen. Das ZDF sieht in ihnen eine reale Gefaht für die Demokratie. Automatisierter Hass - Wie Social... - ZDFmediathek Eine Beschreibung hier eingeben... https://www.zdf.de/migration/migration/automatisierter-hass-wie-social-104.html
  2422 Aufrufe

Hass auf youtube - Verbotene Nazi-Lieder werden ungehindert verbreitet, Report Mainz Juni 2016

​Das Politmagazin Report Mainz hat sich aufgrund von abrufbaren, verbotenen Inhalten auf Youtube, die ganz deutlich gegen Menschengruppen hetzen oder den Nationalsozialismus verherrlichen, also strafrechtlich relevant einzustufen sind, die Frage nach der Korrelation zwischen menschenverachtenden Inhalten und tatsächlicher Gewalt gestellt. Hass auf Youtube: Verbotene Nazi-Lieder werden ungehindert verbreitet | Startseite | REPORT MAINZ | SWR.de Auf der deutschen Seite stehen massenhaft Neonazi-Lieder. Sie rufen zu Gewalt und sogar zum Mord auf. http://www.swr.de/report/hass-auf-youtube-verbotene-nazi-lieder-werden-ungehindert-verbreitet/-/id=233454/did=17334864/nid=233454/y28tga/
  2481 Aufrufe

Wie sich Falschmeldungen viral verbreiten - eine Fallstudie 11-2016 (EN)

​Anhand des Beispiels eines Twitter-Posts mit einer falschen Behauptung lässt sich nicht nur das Ausmaß der schnellen viralen Verbreitung nachvollziehen, auch die Instrumentalisierung von ursprünglich "arglosen" Inhalten wird deutlich. Die New York Times hat den Verlauf eines solchen Falles redaktionell aufbereitet. https://www.nytimes.com/2016/11/20/business/media/how-fake-news-spreads.html?smid=fb-nytimes&smtyp=cur&_r=1
  2254 Aufrufe

Initiative NO HATE SPEECH

​"Hate Speech", sogenannte Hassrede, ist durch die Sozialen Netzwerke besonders deutlich zu beobachten. Die Initiative "No Hate Speech" bietet eine Plattform, über die man sich über das Phänomen informieren und sich auch beteiligen kann. "Weltfrieden, online" ist dabei ein Credo. NO HATE SPEECH Europaweite Kampagne des Europarates gegen Hassreden im Netz. Das #NoHateSpeech Movement macht klar, dass wir das Netz keineswegs denen überlassen, die pöbeln, hetzen, diskriminieren. Wir zeigen uns, damit die Betroffenen nicht allein sind. https://no-hate-speech.de/de
  2518 Aufrufe