Schriftgröße: +

Schule des Hörens und Sehens - Medienkompetenz für Lehrerinnen und Lehrer

​Mit der DVD "Ein Ereignis wird zur Nachricht" begann 2003 die LPR Hessen in Kooperation mit dem Hessischen Kultusministerium und der Produktionsfirma Luna Park mit der Herausgabe einer Reihe von Bildungsmedien zum Thema Medienkompetenz für Lehrer. Bis heute sind dabei zu sechs Themenbereichen Produktionen entstanden, die teilweise bereits in der 2. Auflage vorliegen.

Folgende Titel sind bisher erschienen:

Ein Ereignis wird zur Nachricht - Medienberichterstattung als Thema im Unterricht - 1. Auflage 2003 / Neufassung 2016

Understanding Media - Film und Medien im digitalen Zeitalter - 1. Auflage 2011

Die Welt der Töne -Hören als Thema im Unterricht - 2. Auflage 2015

Digitale Spielwelten - Computer- und Videospiele als Unterrichtsthema - 1. Auflage 2007 / 2. überarbeitete und aktualisierte Auflage 2012

Handy und Internet 2.0 - Neue Medien als Thema im Unterricht - 1. Auflage 2016

Grenzen der Medienfreiheit - Jugendmedienschutz als Thema im Unterricht - 1. Auflage 2016

Die Produktionen sind im methodischen Aufbau gleich:

Ein DVD Teil mit Film- und Bildmaterial der sowohl auf einem DVD-Player, als auch auf einem PC bzw. interaktiven Whiteboard (interaktiver Beamer oder Smartboard) abgespielt werden kann und ein ROM-Teil, der ausschließlich auf einem PC oder Whiteboard gezeigt und auch ausgedruckt werden kann.

Der ROM-Teil gliedert sich in fünf Abschnitte:

- Das Projekt: Hier werden die grundlegenden Überlegungen zur Produktion der DVD dargelegt.

- Hintergrund: Hier werden die politischen, gesellschaftlichen und pädagogischen gründe zur Produktion der DVD erörtert.

- Didaktik: Hier werden die einzelnen Kapitel sowohl im DVD- wie auch im ROM-Teil und die Gründe für die Auswahl vorgestellt.

- Unterricht: Hier gibt es für die Lehrkräfte konkrete Unterrichtsvorschläge, die das Material der DVD einbeziehen und auf weitere Informations- und Nutzungsmöglichkeiten im Internet hinweisen.

- Glossar: Hier werden Fachbegriffe zu den einzelnen Themen aufgeführt und erläutert.

Die Handhabung der DVD's ist einfach und übersichtlich. Das Medium öffnet sich auf einem PC  bzw. Whiteboard automatisch und macht eine direkte Nutzung ohne komplizierte Umwege über den Explorer möglich.

Leider können die Filmbeispiele nicht im Vollbildmodus gezeigt werden und es ist nicht möglich die Zeitschiene des Films sichtbar zu machen, um eine bestimmte Szene anzusteuern.

Die exte im ROM-Tel sind klar gegliedert und bieten im Unterrichtsteil vielfältige Vorshcläge mit Ablaufplänen und Zeitvorgaben, die direkt für den Unterricht eingesetzt werden können.

Die Inhalte der DVD's sind für die Lehrkräfte bestimmt, die dann darüber entscheiden können, welche Filmsequenzen sie im Unterricht - je nach Klassenstufe - einsetzen wollen und Können.

Die Ausgewählten Filmsequenzen können dann über ein interaktives Whiteboard oder einen Beamter im Unterricht präsentiert werden.

Die DVD's können haptisch im Medienzentrum Frankfurt, Fahrgasse 89, 60311 Frankfurt abgeholt oder über die LPR Hessen in Kassel unter                               http://www.lpr-hessen.de/medienkompetenz/materialien/dvd-reihe-schule-des-hoerens-und-sehens/ bestellt werden.

klicksafe.de
Last call for entries: bis zum 08. September Filme...

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://visionale-hessen.de/

X

Right Click

No right click