Schriftgröße: +

Das Parfum

4656371_Parfum

Inhalt: 

Unter unwürdigen Umständen erblickt Jean-Baptiste Grenouille im Jahr 1738 auf dem Pariser Fischmarkt das Licht der Welt. Sehr früh bemerkt er, dass er einen äußerst ausgeprägten Geruchssinn besitzt. Nachdem er als Jugendlicher die mörderischen Arbeitsbedingungen in einer Gerberei überlebt hat, beginnt Grenouille eine Lehre beim Parfumeur Baldini. Schnell überflügelt er den Meister in der Kunst des Duftmischens, doch werden Düfte zu seiner Obsession, die ihn an den Rand der humanen Gesellschaft führt. Besessen von der Idee, menschliches Aroma zu konservieren, ermordet er ohne Skrupel junge Frauen, deren Geruch ihn betört.
Zusatzmaterial: Audiokommentar mit Regisseur Tom Tykwer; Audiokommentar mit Production Designer Uli Hanisch und Assistent Kai Karla Koch; Audiokommentar mit D.O.P. Frank Griebe und Editor Alexander Berner; Darstellerinfos.


Weitere Informationen

Untertitel:Die Geschichte eines Mörders
Schlagworte:Drama (Spielfilm), Kriminalfilm (für Erwachsene), Kriminalfilm (für Jugendliche), Literaturverfilmung
Sachgebiete:
  • Deutsch
    • Literatur
      • Dramatik
        • Adaption als Verfilmung
      • Literaturgeschichte
        • 20. Jahrhundert
  • Spiel- und Dokumentarfilm
    • Langfilm
      • Spielfilm
        • Kriminalfilm, Thriller, Justiz
        • Literaturverfilmungen
        • Drama, Schicksal
Adressaten:Allgemeinbildende Schule (11-13); Kinder- und Jugendbildung (16-18); Erwachsenenbildung
Sprache:Deutsch, Englisch, Deutsch (Untertitel), Untertitel in Deutsch für Hörgeschädigte, Audiodeskription in Deutsch für Sehbehinderte
Produzenten:Constantin-Film (München)
FSK:12

Medienart/-nummer: DVD: 4656371

Sie können diesen Film direkt über den Medienkatalog des Medienzentrums abrufen. Hierzu müssen Sie dem Link folgen. Um den Film direkt zu bestellen, müssen Sie sich zunächst einloggen.

Einladung zur Ausstellungseröffnung am 9.November,...
Geschichte: Holocaust

Ähnliche Beiträge