Merten Giesen

Medienpädagogisches Projekt “Deine Bildung — Dein Film”

Das von Lehrkräften der Weisfrauenschule Frankfurt und der Beruflichen Schulen Groß-Gerau getragene Projekt ermöglicht Schüler*innen von Gesamt-, Real-, Haupt- und Förderschulen selbst Lernvideos zu abschlussrelevanten Themen zu drehen. Hierbei werden Lehrkräfte und teilnehmende Gruppen zu drei Nachmittagen eingeladen und in alle notwendigen Werkzeuge und Abläufe eingeführt. Zu den Ergebnissen erhalten sie auch zwischen den Präsenzterminen Rückmeldung vom Projektteam. Bitte entnehmen Sie die Termine dem angehängten Flyer. Da die Teilnehmendenanzahl beschränkt ist, präferieren wir die Teilnahme kleiner Gruppen. Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Dateiname: flyer_dbdf Dateigröße: 126 kb Datei herunterladen
  20 Aufrufe
Merten Giesen

Saferinternet.at

Digitale Medien haben längst unseren Alltag erobert – ein Leben ohne Internet, Handy und Tablets ist nicht nur für viele Erwachsene kaum vorstellbar. Kinder und Jugendliche wachsen mit den digitalen Medien wie selbstverständlich auf. Vielen Eltern fällt es schwer, da noch Schritt zu halten – das führt zu Unsicherheiten. Hier finden Sie schnelle Hilfe und Anregungen, wie Sie Ihre Kinder bei der sicheren und verantwortungsvollen Verwendung von Internet, Handy & Co. unterstützen können. https://www.saferinternet.at/zielgruppen/eltern/ Die Plattform saferinternet.at bietet für Lehrende, Eltern, Jugendliche und Senioren Tipps, Materialien und Tools rund um das Thema Jugendmedienschutz.Hier finden Sie auch die Videoserie "Frag Barbara" mit allen Folgen. ​ Saferinternet.at unterstützt vor all...
Weiterlesen
  150 Aufrufe
Merten Giesen

Frag Barbara Folge 16 - Regeln in der Familie

Frag Barbara ist ein Elternratgeber für den Alltag! Wir versuchen auf die Herausforderungen bei der Erziehung im Zeitalter von Internet und Handy Antworten zu geben. Und auch Sie haben die Möglichkeit, sich direkt mit Ihrer Frage an Barbara zu wenden! Die Folge 16 dreht sich rund um das Thema "Regeln in der Familie". hier gibt Barbara wichtige Tipps zu Zeiten und Dauer, aber auch, wie man solche Regeln etablieren kann. Weitere Folgen dieser Serie mit weiterem spannendem Inhalt finden Sie direkt im entsprechenden YouTube-Kanal und auf der offiziellen Seite von saferinternet.at: https://www.fragbarbara.at
  126 Aufrufe
Merten Giesen

Digitale Spiele pädagogisch beurteilt

Band 28 der jährlich neu aufgelegten Broschüre ''Digitale Spiele pädagogisch beurteilt'' ist erschienen. Thema in der aktuellen Ausgabe sind unter anderem eSports und Fortnite. Die Stadt Köln hat in Kooperation mit dem Spieleratgeber-NRW und gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen, und Jugend die aktuelle Ausgabe von "Digitale Spiele pädagogisch beurteilt" veröffentlicht. Die Broschüre will Eltern und Pädagog_innen Tipps zu einem sinnvollen Umgang mit digitalen Spielen geben, ein Bewusstsein für das Spieleverhalten der Kinder vermitteln und über aktuelle Trends rund um Videospiele informieren. Neben den Alterskennzeichen und dem fachlichen Blick aus der Medienpädagogik, wird auch die Meinung von Kindern und Jugendlichen einbezogen. Spieleratgeber NRW - Der pädagogisch...
Weiterlesen
  176 Aufrufe
Merten Giesen

Fortbildungsprogramm 2. Halbjahr

In einem frischen Frühlingsgrün präsentiert sich unser neues Fortbildungsprogramm für das kommende Halbjahr. Dieses geht in den kommenden Tagen mit der Schulpost an alle Frankfurter Schulen und an unsere Kooperationspartner. Wir freuen uns Ihnen wieder ein spannendes Portfolio an Fortbildungen und Veranstaltungen anbieten zu können und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern. Natürlich können Sie sich den Flyer auch direkt hier herunterladen: Dateiname: Fobi_02-18-19_ Dateigröße: 1.8 mb Datei herunterladen
  256 Aufrufe
Merten Giesen

Max & Flocke - BBK

Mit der Kinderinternetseite www.max-und-flocke-helferland.de bietet das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) eine Internetseite an, um Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren mit Gefahren im Alltag vertraut zu machen. Kinder und Jugendliche können hier wichtige Verhaltensregeln zu den Themen wie Brandschutz , Erste Hilfe , Notruf , Ehrenamt und Selbsthilfe erlernen, die sich sehr nachhaltig auf das gesamte weitere Leben auswirken. Sie erhalten Informationen über das deutsche Hilfeleistungssystem (wie z.B. Rettungsdienst und Feuerwehr) und die ehrenamtliche Tätigkeit. Aber vor allem soll ihnen die Angst vor Notfällen und Katastrophen genommen werden und ihre Selbsthilfefähigkeit gestärkt werden. Für Lehrerinnen und Lehrer der 2. bis 6. Klasse, aber auch für interessi...
Weiterlesen
  186 Aufrufe
Merten Giesen

Vorlesungsreihe "Bildung und Digitalisierung"

Im Wintersemester 2018/2019 veranstaltet das IDeA-Zentrum gemeinsam mit der Hessischen Lehrkräfteakademie und der Goethe-Universität Frankfurt eine öffentliche Vortragsreihe zum Thema „Bildung und Digitalisierung: Was verändert sich an unseren Schulen?". Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte, Studierende sowie die interessierte Öffentlichkeit. Die Vorträge finden jeweils von 16.00 bis 18.00 Uhr am DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation , Campus Westend, Rostocker Str. 6, 60323 Frankfurt am Main statt. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, sich mit den Referentinnen und Referenten bei einem kleinen Snack auszutauschen. Für Lehrkräfte ist die Veranstaltung akkreditiert. Der Eintritt ist frei! Weitere Informationen, Flyer,... https://www.idea-...
Weiterlesen
  330 Aufrufe
Merten Giesen

Blitzrechnen

Bitte beachten Sie bei dem Softwareprodukt Blitzrechnen (Klett) auf die Version der Auflage. Die beiden Teile Blitzrechnen 1-2 und 3-4 sind nur innerhalb der jeweiligen Auflage miteinander kompatibel. D.h. Blitzrechnen 1-2 (3. Auflage) kann z.B. nicht mit Blitzrechnen 3-4 (4.Auflage) installiert/betrieben werden. Ernst Klett Verlag - Blitzrechnen 1-4 Produktdetails Infos zum Produkt. https://www.klett.de/produkt/isbn/ECN60003APA99
Markiert in:
  382 Aufrufe
Merten Giesen

Preisträger*innen des 30. Hessischen JugendMedienFestivals

Im Rahmen der visionale2018 wurden am Sonntagabend den 18.11.2018 im Gallus Theater die Frankfurter Filmpreise verliehen. Vor großem Publikum wurden die Gewinner*innen der verschiedenen Alterskategorien und des Sonderpreises wie folgt bekannt gegeben: Kategorie Kinder bis 11 Jahre 1. Preis (es wurden zwei erste Plätze von der Jury vergeben): Die Ritter und die Aliens Eine Prinzessin geht spazieren und pflückt Blumen. Plötzlich tauchen Aliens auf und entführen sie. Wird es dem Ritter gelingen die Prinzessin zu befreien? Samuel, Sally, Kai, Mariam, Roshnil, Sijin, Ella, Nasara (4-5 Jahre) Kita Galluspark/ Gallus Zentrum Trickfilm, Frankfurt 2018, 2.20 min Jurybegründung: Eine Prinzessin wird von Aliens entführt und von einem mutigen Ritter gerettet. Das ist die Geschichte, die sich 8 Mädchen...
Weiterlesen
  1285 Aufrufe
Merten Giesen

Basiskonzepte der Biologie - App

Neue Wege des Lernens e. V. unterstützt Schüler und Lehrer bei der Nutzung von digitalen Medien im Unterricht. Ein besonderes Anliegen des Vereins ist die Unterstützung von selbstständigem und vernetztem Lernen mit digitalen Werkzeugen. Basiskonzepte ermöglichen es, eine Struktur in die Themenfülle der Biologie zu bringen, zu selektieren und Grundlegendes zu erkennen. Die kostenlose App Basiskonzepte soll einen Beitrag zum tieferen Verständnis von biologischen Phänomenen und Zusammenhänge liefern. Basiskonzepte startet mit einer Einführung in die acht biologischen Basiskonzepte: Struktur und Funktion Reproduktion Kompartimentierung Steuerung und Regelung Stoff- und Energieumwandlung Information und Kommunikation Variabilität und Angepasstheit Geschichte und Verwandtschaft. Jedes Basiskonze...
Weiterlesen
Markiert in:
  951 Aufrufe